Designer

der leisen Dinge

Arbeiten

Thomas Merkel, Designer

Thomas Merkel hat sich immer wieder die unterschiedlichsten Anwendungen gesucht, mit denen er seine Arbeit verbessern konnte, oder Software erlernt, die ihm ganz neue Bereiche eröffnet hat. Sowohl Windows für die Tätigkeit im Büro, als auch Macintosh Oberflächen für die Arbeit im Homeoffice, sind ihm dadurch vertraut. So werden von ihm heute sehr viele unterschiedliche Bereiche bearbeitet und da alle miteinander verknüpft sind, profitiert Jeder vom Anderen.